Künstler des Monats: Claudio Gotsch

Wir stellen vor: Claudio Gotsch

Entdecken Sie Fotokunst in höchster Museumsqualität von Claudio Gotsch. Wir schenken Ihnen jetzt 10% und die Versandkosten auf alle seine Werke!* Mehr über den Künstler erfahren.


Über Claudio Gotsch

Ob Hochlandrind oder Murmeltier: Claudio Gotsch zeigt die mannigfaltige Tierwelt der Alpen in ihrer natürlichen Schönheit. Erleben Sie den durchdringenden Blick eines Weißkopfadlers oder den Sanftmut von zwei sich neckenden Rehen. Die freigestellten Tierportraits der Serie Black Edition entfalten sanft ihren eigentümlichen Charme und sind auf das Wesentliche konzentriert.


Künstler Claudio Gotsch

Künstler Claudio Gotsch bei der Arbeit


Achtsame Annäherung in der freien Natur


Claudio Gotsch lehrt den Betrachter die Ehrfurcht vor der Fauna der Schweizer Alpen. Der Fotograf schafft es mit viel Geduld, freilebende Tiere in ihrem natürlichen Lebensumfeld zu fotografieren. Dafür studiert er zunächst ihre Gewohnheiten und verweilt dann stundenlang in ihrer Umgebung. „Die Tiere müssen zu mir kommen und nicht umgekehrt“, sagt Gotsch. Seine außergewöhnlichen Arbeiten können nur entstehen, wenn er die anmutigen Geschöpfe nicht verunsichert oder aufschreckt.

Die gestochen scharfen Fotografien offenbaren feinste Härchen und Wimpern aber auch mimische Ausdrücke. Gotsch inszeniert nicht nur das Abbild eines Tieres, sondern lässt tief in seine Seele blicken – ganz gemäß den Worten Paul Klees, der einmal sagte: „Kunst gibt nicht das Sichtbare wieder, sondern macht sichtbar“. Durch die schwarzweiße Anmutung wird die Intensität der einzigartigen Fotografien nochmals verstärkt.


Claudio Gotsch

Es ist unglaublich, was man alles entdeckt, wenn man mit offenen Augen durch die Natur geht.

Claudio Gotsch



Imposante Naturlandschaften


Der Schweizer Künstler Claudio Gotsch inszeniert sowohl die Schönheit der alpinen Tierwelt, als auch die imposante Naturlandschaft. In seiner Werkreihe Engadin hält er die monumentale Bergwelt seiner Heimat fest: Gotschs Alpenpanoramen offenbaren dem Betrachter glänzende Bergseen und schneebedeckte Gipfelspitzen. Ebenso wie bei seinen Tierfotografien sieht man nicht bloß das Abbild einer Landschaft, sondern kann die frische Bergluft förmlich riechen und die Stille spüren. Die sensiblen Fotografien bilden einen gelungenen Kontrast zum schnelllebigen Alltag unserer Zeit.

Bringen Sie die Schönheit der Alpen in Ihr Zuhause: Gotschs Fotografien entfalten hinter glänzendem Acrylglas eine besondere Wirkung im Raum. Sichern Sie sich jetzt ein handsigniertes Kunstwerk von Claudio Gotsch aber warten Sie nicht zu lange – seine Werke sind streng limitiert.



*Das Angebot gilt nur vom 01.-28.02.2019 und ist nicht mit anderen Rabatten oder Aktionen kombinierbar.

Besuchen Sie LUMAS USA!

Auf dieser Seite ist keine Lieferung in Ihr Land möglich.
Möchten Sie gern bestellen, dann besuchen Sie LUMAS USA.

Nein danke, ich möchte auf dieser Seite bleiben.
Ja, ich möchte wechseln.