Intersections 22 von Alessandro Puccinelli
Alessandro Puccinelli

Intersections 22

2013 / 2017
Limited Edition, Auflage: 150, Signiert
80 x 120
Rahmen ändern
Rahmen

Kaschierung unter Acrylglas, Stärke 2 mm matt, Rahmenlos, 80 x 120 cm(Außenmaß)

Schattenfugenrahmen Basel, Profilbreite 15 mm mit Acrylglas matt, Kanadischer Ahorn weiß, 84,4 x 124,4 cm(Außenmaß)

Auf Premium Papier, ohne Kaschierung oder Rahmen, wird gerollt versendet

€ 949,00
inkl. MwSt. zzgl. € 19 Versand | Werknummer: APU03
Hintergrundinformationen zu Alessandro Puccinelli
Einführung
Alessandro Puccinelli verspürt schon seit seiner Kindheit eine tiefe Verbindung zum Ozean. Der gebürtige Italiener ist vor einigen Jahren nach Portugal gezogen, um dem Meer so nahe wie möglich zu sein. Die Küste ist nicht nur sein Lebensmittelpunkt, sondern auch die Inspiration für seine atemberaubenden Wellenfotografien.

Puccinelli zeigt in seinen Kunstwerken, wie das peitschende Meerwasser gegen die Felsen schlägt und eine Liaison mit den Wolken eingeht. Der Fotograf beschreibt jene Sekunde als den einzigartigen Moment, in dem der „in Rage geratene Ozean einen Atemzug nimmt, bevor er unaufhaltsam und unweigerlich die nächste Welle hervorbringt“.

Die Arbeiten aus seiner Serie Intersections wurden in der portugiesischen Region Alentejo, am Küstenstreifen Costa Vicentina, aufgenommen. Es sind dramatische Fotografien, die den Betrachter durch ihre Intensität fesseln. Es scheint, als stehe man selbst am Rande der Klippen und blicke auf die tosenden Naturgewalten hinunter.

Puccinelli lässt sich von den romantischen, teilweise dramatischen Landschaftsmalereien William Turners inspirieren, um die machtvolle Eleganz des Ozeans – und zugleich seine schlichte Schönheit – zu offenbaren.
Vita
Alessandro Puccinelli wurde 1969 in Italien geboren. Er ist in den frühen Neunziger Jahren nach Australien gezogen, um sich der Werbefotografie zu widmen. Im Jahre 2008 verlagerte Puccinelli seinen Lebensmittelpunkt nach Portugal. Er hat für seine Fotografien zahlreiche Auszeichnungen erhalten, etwa den Polaroid International Award, den Sony World Photography Award sowie den Hasselblad Masters Award.

Besuchen Sie LUMAS USA!

Auf dieser Seite ist keine Lieferung in Ihr Land möglich.
Möchten Sie gern bestellen, dann besuchen Sie LUMAS USA.

Nein danke, ich möchte auf dieser Seite bleiben.
Ja, ich möchte wechseln.