Dennis Hopper
Wyatt (Peter Fonda) und Billy (Dennis Hopper) von Dennis Hopper
Wyatt (Peter Fonda) und Billy (Dennis Hopper)
Wyatt (Peter Fonda) und Billy (Dennis Hopper)
1969 / 2009

Wyatt (Peter Fonda) und Billy (Dennis Hopper)

Classics
Classics
Werknummer: EVE16

€ 219,00

Teile auf

inkl. MwSt. zzgl. € 12 Versand
Werknummer: EVE15

€ 559,00

Teile auf

inkl. MwSt. zzgl. € 12 Versand

Dennis Hopper

Wyatt (Peter Fonda) und Billy (Dennis Hopper)

Classics
1969 / 2009
Wyatt (Peter Fonda) und Billy (Dennis Hopper) von Dennis Hopper
€ 219,00
€ 219,00
30 x 45 cm

Kaschierung unter Acrylglas, Stärke 2 mm glänzend

Rahmenlos

€ 219,00
60 x 90 cm

Kaschierung unter Acrylglas, Stärke 2 mm glänzend

Rahmenlos

€ 559,00
Teile auf
inkl. MwSt. zzgl. € 12 Versand

Weitere Werke von Dennis Hopper

Hintergrundinformationen zu Dennis Hopper

ZUM FILM


Zwei junge Männer, Wyatt (Peter Fonda) und Billy (Dennis Hopper) fahren mit ihren Motorrädern von Los Angeles nach New Orleans, um dort mit dem Verkauf von geschmuggeltem Rauschgift das große Geld zu machen. Der Weg durch die mythenträchtige Western-Landschaft wird zur tödlich verlaufenden Reise durch ein Amerika, das seinen Traum von Freiheit und Individualismus an borniertes "law and order"-Denken verraten hat.

Ein mit geringen Mitteln produziertes, aber äußerst populäres Roadmovie, in dem sich die gefährdeten Träume und das rebellische Lebensgefühl der Rock-Generation Ende der 60er Jahre beispielhaft artikulieren. Zu den Bildern und Bewegungen des Films - die immer auch visionäre Inbilder und Seelenbewegungen der Helden sind - gesellt sich die Musik als gleichberechtigter Kommunikations- und Bedeutungsträger.


HINTERGRUNDINFORMATIONEN


Easy Rider EASY RIDER (Originaltitel)
Produktionsland: USA
Erscheinungsjahr: 1969
Länge: 95 Minuten
Regie: Dennis Hopper
Drehbuch: Dennis Hopper, Peter Fonda
Musik: Steppenwolf u. a.
Kamera: László Kovács
Schnitt: Donn Cambern
Darsteller: Peter Fonda (Wyatt), Dennis Hopper (Billy), Luke Askew (Fremder auf dem Highway), Jack Nicholson (George Hanson), Antonio Mendoza (Jesus), Mac Mashourian (Bodyguard), Phil Spector (Connection), Luana Anders (Lisa), Karen Black (Prostituierte in New Orleans)

- Easy Rider gehört zu den ersten Filmen, die statt eines speziell für den Film komponierten Soundtracks (der von Crosby, Stills & Nash nachgeliefert werden sollte) zeitgenössische Rocksongs zur Untermalung nutzten. Peter Fonda verwendete in der Rohfassung seine damaligen Lieblingssongs, deren Wirkung eine andere nachträgliche Vertonung als überflüssig erscheinen ließ.

- Bei seiner Premiere am 8. Mai 1969 auf den Filmfestspielen von Cannes war Easy Rider für die Goldene Palme als bester Wettbewerbsfilm nominiert, musste sich aber Lindsay Andersons Drama If... geschlagen geben. Dennoch bekam er bzw. Dennis Hopper den Prix de la première œuvre als bestes Erstlingswerk.

- Oscar 1970: nominiert in den Kategorien: Bester Nebendarsteller (Jack Nicholson) und bestes Originaldrehbuch