Girl Cadet von Achim Lippoth | Trunk Archive
Achim Lippoth | Trunk Archive

Girl Cadet

2004 / 2013
Limited Edition, Auflage: 150, Signiert
Limited Edition, Auflage: 150, Signiert
70 x 56
120 x 96
Rahmen ändern
Rahmen

Kaschierung unter Acrylglas, Stärke 2 mm glänzend, Rahmenlos, 70 x 56 cm(Außenmaß)

Schattenfugenrahmen Basel, Profilbreite 15 mm mit Acrylglas glänzend, Kanadischer Ahorn weiß, 74,4 x 60,4 cm(Außenmaß)

Auf Premium Papier, ohne Kaschierung oder Rahmen, wird gerollt versendet

Rahmen ändern
Rahmen

Kaschierung unter Acrylglas, Stärke 2 mm glänzend, Rahmenlos, 120 x 96 cm(Außenmaß)

Schattenfugenrahmen Basel, Profilbreite 15 mm mit Acrylglas glänzend, Kanadischer Ahorn weiß, 124,4 x 100,4 cm(Außenmaß)

Auf Premium Papier, ohne Kaschierung oder Rahmen, wird gerollt versendet

€ 649,00
inkl. MwSt. zzgl. € 16 Versand | Werknummer: TRN82
Hintergrundinformationen zu Achim Lippoth | Trunk Archive
Einführung
TRUNK ARCHIVE

In Dänemark gegründet, umfasst das in New York ansässige TRUNK ARCHIVE Hunderte erstklassiger Fashion-, Landschafts- und Celebrity-Fotografen weltweit. Jeder dieser Künstler und Fotografen bleibt seinem Stil treu, ohne darüber kreativ zu erstarren. Um die feintonige Vielfalt der Szene zu beleuchten, wählten wir einige der besten von ihnen aus.


Souveräne Kinderszenen

Achim Lippoth verfolgt als erfolgreicher Werbefilmer und Fotograf neben seinen offiziellen Aufträgen ein ganz persönliches künstlerisches Langzeitprojekt: Kindheitsszenen.

Seine Werke bezeichnet er als „inszenierte Reportagefotografie“ und lässt die porträtierten Kinder als Hauptakteure und Helden souverän agieren. Sie sind Tanzschüler, Mönche oder Mitglieder einer perfekt kostümierten Karnevals Prinzen-Garde und präsentieren sich in stolzen, konzentrierten Gesten. Seine Studiofotografie ist einfühlsam inszeniert und die Kinder begegnen dem Betrachter als selbstbewusste Darsteller ihrer Rollen sozusagen „auf Augenhöhe“.

Lippoth entführt in seinen Blickwinkeln in eine kindliche Welt, bei der Requisiten, Pose und Kleidung als selbstverständliche Einheit empfunden und vorgeführt werden. Es scheint als ob die Kinder Kostüme und Staffagen, die sie ja von sich aus in ihren alltäglichen Spielen verwenden sehr überzeugt tragen. Der Fotograf gibt ihnen damit Gelegenheit ihre individuellen Charakterzüge zur Geltung kommen zu lassen. Geduldig beobachtend gelingt ihm mit seiner Weitwinkelkamera eine gestische Zwiesprache, die jedes Kind als eigenständige Persönlichkeit respektiert. Sie sind ausdruckstark in harmonisches Licht gesetzt, ohne im Blitzlicht verkrampft agieren zu müssen.

Achim Lippoth ist seit 1995 Herausgeber des Magazins Kid´s Wear, das unter anderem vom Art Directors Club New York und vom Art Directors Club Deutschland und den Lead Awards ausgezeichnet wurde.

Christina Wendenburg
Vita
1968Geboren in Ilshofen, Deutschland
1985-1986Byrom College, Manchester, UK
1986-1992Studium der Kunst, Universität zu Köln
Seit 1992Freier Fotograf
Seit 1995Gründer und Herausgeber des Magazins „Kid’s Wear“
Lebt und arbeitet in Köln
Auszeichnungen
2010Cannes Lions, Silver Lion, Campaign Savoury Foods
AD Print, Winner, Category Luerzer’s Archive Best Use of Photography
2009IPA, 1st Category Winner Photography Book of the Year
Cresta Award, Category Magazine
2008ADC Germany, Silver, Category Print
2007New York Festivals, Gold World medal, Category Home Entertainment
Cannes Lions, Gold Lion
2006Eurobest Award, Gold, Category Print
IPA, IPA Professional Photgrapher of the Year
2003Lead Award, Gold, Fashion & Lifestyle Photography
Publikationen
Life Magazine, USA
New York Times Magazine, USA
GQ, USA
Die Zeit, Deutschland
Stern, Deutschland
Vogue Nippon, Japan
Vogue Ninos, Spanien
Vogue Bambini, Italien
Vogue, Italien
Eyemazing, Niederlande
Ausstellungen

Einzelausstellungen

20101954, Galerie Paris – Bejing, Paris, Frankreich
2009Achim Lippoth – Pictures, Catherine Edelman Gallery, Chicago, USA
2008Achim Lippoth & Kid’s Wear Magazine, Gallery Speak For, Tokio, Japan
Storytelling, Fahey/ Klein Gallery, Los Angeles, USA
2007Kindheit – Fotografien von Achim Lippoth, Galerie im Prediger, Schwäbisch Gmünd, Deutschland
2006Kinderfotografen – Achim Lippoth and his Art Collection, Rudolf-Scharpf-Gallery, Ludwigshafen, Deutschland
2005Kinderzenen – Scenes from Childhood, John Stevenson Gallery, New York, USA
2004Kinder der Gezeiten, Gallery Viaux, Hamburg, Deutschland

Gruppenausstellungen

2010Proof, Catherine Edelman, Chicago, USA
Small Adults, Shay Arye Gallery, Tel Aviv, Israel
(Out of) Control, BIP 2010, Liège, Belgien
2008Posing, Kunsthalle Darmstadt, Deutschland
IPA Best of Show, Farmani Gallery, New York, USA
2007VisualLeader, Deichtorhallen, Hamburg, Deutschland
2005Fashionation – Between Art and Fashion, National Museum of Photography, Bradford, UK
2004Kinder, Gallery Priska Pasquer, Köln, Deutschland
2003Images Against War, Gallery Lichtblick, Köln, Deutschland

Besuchen Sie LUMAS USA!

Auf dieser Seite ist keine Lieferung in Ihr Land möglich.
Möchten Sie gern bestellen, dann besuchen Sie LUMAS USA.

Nein danke, ich möchte auf dieser Seite bleiben.
Ja, ich möchte wechseln.